RDG AUF DER FACHTAGUNG KREDITRISIKEN

Anfang Dezember fand die Fachtagung Kreditrisiken an der Sparkassenakademie Hessen-Thüringen in Erfurt statt. Erfolgsrezept der alljährlichen Veranstaltung ist dabei die Verknüpfung aus Vorträgen und Workshops. Neben den Diskussionen zur Handhabung verschiedener interner Prozessabläufe griff die Agenda im Jahr 2019 unter anderem auch folgende Entwicklungen als Themenschwerpunkte auf:

  • Nachhaltigkeit als Herausforderung bei der Kreditvergabe
  • Unternehmensnachfolge als Risikofeld für die Sparkasse
  • Risiken der Digitalisierung in der Kreditvergabe

Als langjähriger Kooperationspartner der Sparkassenorganisation brachte die RDG, vertreten durch Fabian Nienhaus und Arno Emmerich, ihre Erfahrungen zum Thema Digitalisierung aus der Beratung von mittelständischen Unternehmen ein. Den ca. 90 teilnehmenden Personen aus Führungskräften, Fachexperten und Sparkassenpraktikern wurden anhand von Best Practice Beispielen gegenwärtige Veränderungen aufgezeigt, aber auch die Notwenigkeit und Umsetzungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Krisenphasen von Unternehmen veranschaulicht. Schwerpunkt des Vortrags bildeten die Handlungsempfehlungen für die adäquate Kreditgewährung und -betreuung in Zeiten des digitalen Wettbewerbs.

Möchten auch Sie einen nachhaltigen digitalen Wandel Ihrer Kreditkunden oder in Ihrem Unternehmen vorantreiben und mit uns in Austausch über die Thematik treten oder strategische sowie operative Fragestellungen durchleuchten? Dann sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne!